• header_laser_1

    Individuelle Beschriftung

    Dauerhafte Laser-Kennzeichnungen sind rückverfolgbar und fälschungssicher. Dabei kann entweder in hoher Auflage beschriftet werden oder jeweils individuell. Die Möglichkeiten sind dabei riesig: neben allen gängigen Schriftnormen in verschiedenen Farben, können auch Bar-, QR- & Matrix-Codes erzeugt werden!

  • header_laser_3

    Der mobile Laser

    40 kg leicht, mobil, umweltfreundlich, materialschonend, flexibel und auf sämtlichen Materialien wirksam!

Der mobile Laser

header_laser_4
  • Schriftfonts

    Unsere Palette umfasst alle gängigen Schriftarten und darüber hinaus die kompletten Windows- und Laserschriftfonts. Des Weiteren lassen sich problemlos eine ganze Reihe von Informationen via Barcode, QR-Code, Datamatrix etc. lasern. Auch ihr Logo oder Siegel wird mittels importierbarer Vekorgrafik (z.B. DXF, svg) in die gewünschte Fläche graviert.

  • Beschriftungsflächen

    Egal wie groß oder klein Ihre zu beschriftende Fläche ist, mit dem mobilen Laser kommen wir überall hin. Bei der Größe der Beschriftung selbst, richten wir uns ebenfalls ganz nach Ihren Wünschen. Ob 60x35mm, 75x45mm, 90x50mm oder 100x80mm – je nach Vorsatz finden wir die beste Lösung für Sie!

Lasergravur

Lasergravur kommt überall dort zum Einsatz, wo die Qualitätssicherung oder Rückverfolgbarkeit von Produkten eine Rolle spielen. Dies betrifft meist: Werkzeuge, Bauteile oder Geräte.

 

Aktuelle Kennzeichnungen müssen oft Barcodes, QR-Codes und Datamatrix beinhalten – alles Dinge, die herkömmliche Kennzeichnungsinstrumente, wie Körnerpunkte, Schlagziffern oder Handgravierstift nicht leisten können.

 

Lasergravuren sind somit moderner, präziser, optisch ansprechender und kosten weniger Zeit. Sie sind resistent und formstabil.

Verfahrenstechniken

thumpnail2

Auftragsverfahren

Das Auftragsverfahren ist vor allem für Glas und Keramik geeignet. Auch Metalle können damit markiert werden. Durch die Energie des Laserstrahls werden spezielle Laserfarben auf das zu beschriftende Teil aufgeschmolzen, die dann Temperaturen bis zu 1.000 °C standhalten.


thump4

Schäumen

Durch die Hitzeentwicklung im cw-Modus werden im Kunststoff kleine Gasblasen gebildet, die eine leicht erhabene Oberfläche erzeugen. Auch eine Farbveränderung tritt dabei ein.


thump1

Gravur

Beim Gravieren wird wird ein Abtrag von Material und somit eine Vertiefung am Werkstück vorgenommen. Eine Erwärmung des Werkstücks findet nicht statt. Somit können auch dünne Materialien ohne Verformung bearbeitet werden.


thump3

Anlassverfahren

Bei dieser Anwendung wird kein Material abgetragen. Durch hohe Temperaturen treten Farbveränderungen am Werkstück auf.


thump5

Abtragsverfahren

Lackierte Bauteile können hiermit an bestimmten Stellen mit Informationen wie Seriennummern, Barcodes usw. belasert werden. Durch den Laserstrahl wird die Lackschicht abgetragen und die Informationen werden sichtbar.


Leistungen

Günstiger Standort: durch unsere optimale Anbindung zu A7 und A8, verfügen wir über beste Voraussetzungen Sie auf schnellstem und direktem Weg zu erreichen.

 

Mobil ans Ziel: Das zu beschriftende Teil kann schon verbaut oder montiert sein. Größe und Gewicht des Werkstückes spielen beim mobilen Laser keine Rolle. Sie sparen dadurch wertvolle Zeit und Kosten für den Transport und ihr Produkt muss die Halle nicht verlassen. Darüber hinaus entsteht Ihnen weniger Aufwand bezüglich Versand und Logistik.

 

Leicht & sicher: Der nur 40kg leichte Laser ist überall und in jeder Stufe eines Fertigungsprozesses einsetzbar und entspricht der Laserschutzklasse 1.

 

Wir lasern alles – egal ob es sich dabei um Beschriftungen nach Industrievorgaben oder den Vorgaben Ihres Kunden handelt.

Laser-Markierungen

Ein optimiertes und umfassendes Qualitätsmanagement wird nicht zuletzt durch die zunehmenden Normen und Gesetze notwendig. Dabei steigen die Ansprüche an die Markierung und damit die eindeutige Kennzeichnung von Werkstücken enorm. Laser-Markierungen halten. Sie sind UV- und witterungsbeständig, resistent gegen Säure und Reinigungsmaterialien. Im Prinzip lassen sie sich nur durch mechanische Einwirkung entfernen.

 

Weitere Vorteile für Sie:

  • keine Mindest-Auflagen. Wir lasern auch einzelne Teile.
  • Lasergravuren sind umweltfreundlich und auf sämtlichen Materialien wirksam
  • materialschonende, dauerhafte Laser-Kennzeichnung -> Rückverfolgung/Fälschungssicherheit
  • Flexibilität, da Teil für Teil individuell beschriftet werden kann
  • Laserbeschriftung sämtl. gängiger Schriftnormen, Barcodes, QR- & Matrix-Codes

 

 

Rückverfolgbarkeit

Ihre Fragen:

 

Welche Teile wurden wann, wo, in welchen Produkten, unter welchen Produktionsbedingungen verbaut?

 

Wohin wurden diese geliefert?

 

Welche Rohstoffe sind aus welchen Lieferungen in die Produktion eingegangen?

 

An welcher Maschine wurde wann und von wem produziert? Wer hat das kontrolliert und freigegeben?

 

 

Unsere Antwort:

 

Laserbeschriftungen. Denn Laserbeschriftungen gewährleisten Rückverfolgbarkeit. Auch zur erhöhten Fälschungssicherheit, wird Rückverfolgbarkeit immer wichtiger, nicht zuletzt, da Produktpiraterie in allen Bereichen der Industrie stetig zunimmt.

Kennzeichnung

Kennzeichnen Sie beispielsweise:

  • Sicherheitsglas
  • Rohre
  • Seriennummern
  • Gasflaschen
  • Edelstahlfässer
  • Rahmennummern
  • Motoren
  • Sondermaschinen
  • Auspuffanlagen
  • Getriebeteile
  • Filteranlagen
  • Werkzeuge
  • Kleine & große Behälter
  • Container
  • Und vieles mehr!

 

Sowie sämtliche Teile, die durch ihre Größe, Gewicht etc. nicht in herkömmlichen, stationären Lasersystemen beschriftet / gekennzeichnet werden können.

Partner / Referenzen

Mit folgenden Unternehmen verbinden wir eine enge Partnerschaft

f56_logoairspot-logo_200x100px_Web
mobilmark_logo

Kontakt

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns einfach über den Mailbutton. Über den Standortbutton sehen Sie, von wo aus wir agieren.